Mittwoch, 25. März 2015

Rezension: Julie Berry - Ich bin die, die niemand sieht

Verlagsseite
"Die Wahrheit wird alles verändern"

An dem Tag, an dem ihre beste Freundin ermordet wurde, verschwand Judith. Jahre später kehrt sie plötzlich zurück. Stumm. Eine schreckliche Tat raubte ihr die Stimme. Niemand weiß, wo sie gewesen und was mit ihr geschehen ist. Sie lebt als Außenseiterin in ihrer kleinen Gemeinde. Schweigend muss sie mit ansehen, wie ihre große Liebe Lucas im Begriff ist, eine andere zu heiraten. Aber als ihr Dorf und die Menschen, die sie liebt, bedroht werden, muss sie ihr Schweigen brechen und ihr Geheimnis lüften. Denn nur wenn sie die Wahrheit über schreckliche Ereignisse in der Vergangenheit offenbart, wird sie ihr Dorf und ihre große Liebe retten können." (Rückentext)



Dienstag, 24. März 2015

Cornelia Funke plaudert aus dem Nähkästchen

Wie ich vor zwei Wochen von der Lesung mit Cornelia Funke und Rainer Strecker berichtet habe *klick*, hat Cornelia Funke ein bisschen aus dem Nähkästchen geplaudert und einige interessante als auch witze Details erzählt.

Fangen wir doch bei "Drachenreiter" an.
Es soll einen zweiten Teil von "Drachenreiter" geben - fertig hat sie es mit Glück schon Ende 2015 (am schreiben ist sie gerade), so dass es Anfang 2016 gedruckt werden kann.
Und das ist noch nicht alles! Die Rechte für den ersten Teil "Drachenreiter" wurden vergeben und das Buch soll verfilmt werden! Das Ganze soll animiert werden und ist bis jetzt noch in der Ideenphase.

Montag, 9. März 2015

Bericht: Lesung Cornelia Funke mit Rainer Strecker "Reckless - Das goldene Garn"

Wer mir auf Facebook folgt, hat vielleicht gesehen, dass ich mir Freitag spontan ein Ticket für die Lesung "Reckless - Das goldene Band" von und mit Cornelia Funke und Rainer Strecker.
Für mich war es die tatsächlich die erste Lesung und umso aufgeregter war ich natürlich :). Da ich leider nur so eine popelige Digital-Kamera habe (für meine eigentlichen Zwecke an sich ausreichend), sind die Fotos mehr als bescheiden geworden und auch nicht wirklich sehenswert. Daher musst du dich jetzt leider mit einen "einfachen" Bericht begnügen ;)