Dienstag, 24. November 2015

Rezension: Eliot Schrefer - Dunkelrote Erde

Verlagsseite
"Wie immer verbringt Sophie die Ferien bei ihrer Mutter im Kongo. Kaum ist die 14-Jährige in Kinshasa angekommen, kauft sie ein krankes Bonobo-Baby, das unbedingt ihre Fürsorge braucht - Otto! Dass ihre Mutter ihr deswegen Vorwürfe macht, ist schnell schon nicht mehr Sophies einziges Problem. Rebellen haben die Regierung gestürzt, das Land befindet sich im Krieg und die UN will alle Ausländer ausfliegen. Doch Tiere dürfen nicht mit. Weil ihre Mutter unterwegs ist, trifft Sophie eine folgenschwere Entscheidung: Sie bleibt. Denn sie kann Otto nicht verlassen. Eine gefahrvolle Odyssee beginnt.







Mittwoch, 4. November 2015

Der LovelyBooks Leserpreis

Bei LovelyBooks ist es wieder soweit: Wir Leser dürfen unsere Lieblingsbücher, die seit dem 1. November 2014 bis zum 31. Oktober 2015 erschienen sind, nominieren!
Bis zum 12. November können Vorschläge in den verschiedenen Kategorien eingereicht und auch fleißig abgestimmt werden. Ab dem 16. November sehen wir dann, welche Bücher es in die finale Abstimmungsrunde geschafft haben.

Ein paar meiner Favoriten sind auch dabei:
Votet fleißig für eure Lieblingsbücher :)

Montag, 2. November 2015

Dieses Buch bleibt im Regal - Nr. 3


Eine Aktion von Damaris liest, die ich persönlich ganz wunderbar finde und bei einigen meiner Büchern gut nachvollziehen kann. Wer hat nicht große oder kleine Schätze, die einen nachhaltig geprägt haben oder mit denen man besondere Erinnerungen teilt, die einem in andere Welten eintauchen lassen? Mit dieser Aktion sollen diese besonderen Bücher geehrt werden.
Diese werden bei der Aktion "Dieses Buch bleibt im Regal" vorgestellt.

Mein heutiges Buch ist der erste Band einer fünfteiligen Reihe - genauer gesagt, handelt es sich hierbei um "Fabelheim" von Brandon Mull. Für mich gehören auch die nachfolgenden Bänden natürlich zu den Büchern, die im Regal bleiben.