Sonntag, 23. April 2017

Neue Bücher im März

Ganz vergessen habe ich die Bücher, die ich im März gekauft habe. Zum Glück fiel mir der Stapel auf der Kommode unter den ganzen Schnittmustern beim Aufräumen auf und so möchte ich euch den Stapel natürlich nicht vorenthalten.

Es sind auf jeden Fall alles tolle Schnäppchen, die ich machen konnte und nun ein neues Zuhause bei mir gefunden haben.

Die Bücher "Ich brenne für dich" und beide "Ewiglich"-Bände gab es günstig bei Thalia.de
Mit etwas Glück gibt es die da noch und oft bekommt ihr vergünstigte Bücher mit einem Rabatt-Code sogar noch etwas güstiger - probiert es aus! :)

Mittwoch, 5. April 2017

März - Monatsrückblick

Im März habe ich 7 Bücher mit insgesamt 1.596 Seiten gelesen, was pro Tag ca. 51 Seiten macht. Wie ihr lesen könnt, habe ich leider nicht allzuviel gelesen, aber es war trotzdem das eine oder andere tolle Buch dabei.

Natürlich musste ich auch wieder die neuesten Drei ???-Kids-Bände lesen, die jetzt nicht so wahnsinnig anspruchsvoll und dick sind, aber einfach nett und schön zu lesen sind. Aber so habe ich Band 70 und 71 gelesen.

Mit "Die Geheimnisse von Ravenstorm Island - Die verschwundenen Kinder" von Gillian Philip habe ich eine neue Reihe für Kinder angefangen, bei dir ich am überlegen bin, ob ich diese für meine Schulbibliothek anschaffe. Eine sehr spannende Geschichte um einen Jungen und ein Mädchen, deren Bruder verschwindet, und sie versuchen nicht nur den verschwundenen Bruder wiederzufinden sondern auch, warum es keine Kinder auf der gesamten Insel gibt.
Band 2 und Band 3 habe ich auch noch hier zu Hause liegen und ich bin gespannt, wie es weitergeht.